DSR-Suzuki



Es war das Jahr 1993, als Dirk Spaniol mit der Übernahme der Firma "Team Neufang" seine Motorradleidenschaft - gekoppelt mit technischem Talent - zum Beruf machte. Mit einer gehörigen Portion an Engagement wurde noch im gleichen Jahr ein neues Ladengeschäft aus dem Boden gestampft, das bereits 1997 durch ein größeres ersetzt wurde.


Der damals gewählte Standort Hirzweiler ist noch heute die Adresse wenn es darum geht, aus erfahrener Hand Off-Road Motorräder der Marke Suzuki zu beziehen, oder diese warten bzw. tunen zu lassen. Doch damit nicht genug. Fahrerhemden für den MX-Sport, Lederanzüge für den sportlichen Supermoto-Einsatz, oder stylische Kopfbedeckungen für den Hobbyfahrer: DSR Suzuki steht beratend zur Seite. Dank der langjährigen Rennsportvergangenheit des Unternehmens kann sich der DSR-Suzuki Kunde einer Tatsache sicher sein - in Hirzweiler wandern nur Produkte über die Ladentheke, die vom hauseigenen Rennteam für sinnvoll und qualitativ hochwertig erachtet werden!